Amoha Hotel, die perle der Riviera der Romagna

Das Amoha Hotel befindet sich in Cattolica, in einer der schönsten orte an der Riviera der Adria der Emilia Romagna. Die Riviera ist ein streifen mit feinem sand lang, 130 km breit und durchschnittlich hundert meter, mit einem meer, das sanft. Ein meer aus dem wasser klar und blau und durch die luft gesund und frisch, reich an jod.

Routen

San Marino

Die Republik San Marino ist ein unabhängiger staat, der älteste der welt. Gegründet vom heiligen einsiedler Marino sogar im 301 d. C. und hat seitdem beibehalten und ihre werte von freiheit und demokratie. Die drei burgen von San Marino befinden sich auf den drei spitzen des Monte Titano.

Gradara

Auf den grünen hügeln an der grenze zwischen Emilia Romagna und den Marken befindet Gradara mit seinem schloss, das berühmt ist für die schönheit und der charme der romantischen, aber auch historische bedeutung. Gradara in der DREIZEHNTEN und VIERZEHNTEN jahrhundert war eines der wichtigsten verteidigungsstellungen des militärs der familie der Malatesta von rimini.

San Leo

Befindet sich auf den spitzen der berge von den bergen, dem Monte Feliciano, so steil zu werden, zu erreichen über eine einzige straße in den fels. Auf dem gipfel von San Leo erhebt sich die mächtige festung, entworfen von Francesco di Giorgio Martini.

Verucchio

Es war eine zeit, die stark befestigte stadt der familie Malatesta: seine burg ist noch heute zeigt die zeichen einer vergangenheit, von der domina. Der hügel, auf dem steht Verucchio befindet sich am anfang des Valmarecchia-tals, entlang der straßen, die zu weit von Rimini entfernt.

Santarcangelo

Ganz in der nähe und gut verbunden in Rimini. Es ist eine der schönsten und eigenschaften der Romagna, in dem sie luft atmen und von der unbestrittenen und edle natürlichkeit. Das symbol berühmten Sant ' Arcangelo ist der Glockenturm.

Kontaktieren Sie uns für ein Angebot

*Pflichtfelder